Entdecke Pilates-Training in der Gruppe
3-9 Teilnehmer je 55 Minuten
  • Zehnerkarte

  • 15,90
    pro Training
    • Einmalzahlung 159,00 €
    • Zahlung per SEPA-Lastschrift
    • Laufzeit 14 Wochen
  • Monatsbeitrag mit
    flexibler Laufzeit

  • 14,70
    pro Training / 40 Trainings im Jahr
    • entspricht 49,00 € Monatsbeitrag
    • 40 Trainingsstunden im Jahr
    • nur 6 Monate Mindestvertragslaufzeit
    • 1 Trainingsstunde pro Woche
    • Ferien nicht inkludiert
    • Special-Preise für Ferienkurse
    • Zahlung per Lastschriftverfahren zu Beginn des Monats
  • Einzelzahlung

  • 20,-
    pro Training
    • Keine Vertragsbindung
    • Zahlung per SEPA-Lastschrift
Genieß noch mehr Aufmerksamkeit
im Einzel - / Duett — Training
ca. 55 Minuten je Training

Einzeltraining Matte

je Termin
50,00 €

Duett-Training Matte

je Termin, pro Person
30,00 €

Matte und Pilates-Studiogeräte individuell

je Termin
65,00 €

Duett-Training individuell

je Termin, pro Person
35,00 €
Kennenlernpakete
  • 1 Einzelstunde + 2 Gruppenstunden

  • 90
    75,-
    Spare jetzt durch den Paketpreis.
    • 1 Einzelstunde auf der Matte und an den Studiogeräten
    • 2 Gruppenstunden auf der Matte
    • 1 Monat gültig
  • 2 Einzelstunden + 1 Gruppenstunde

  • 132
    99,-
    Spare jetzt durch den Paketpreis.
    • 1 Einzelstunde im Einzeltraining an den Studiogeräten
    • 1 Einzelstunde und 1 Gruppenstunde auf der Matte
    • 1 Monat gültig

Abrechnungsmöglichkeiten

  • Abbuchung des Monatsbeitrages zum Monatsbeginn (49,00 €)
  • Zehnerkarte (4 Monate gültig) für 159,00 €
  • Einzelabrechnung 20,00 € je Training (Teilnahme nach Verfügbarkeit im Kurs)
  • Probestunde in der Gruppe 10,00 €

Kündigungsfristen

  • Vertragsänderung von Abbuchung des Monatsbeitrages auf Einzelzahlung: bis 03. des aktuellen Monats zum Ende des nächsten Monats.(8 Wochen).
  • Vertragsänderung von Einzelzahlung auf Abbuchung des Monatsbeitrages: bis 15. des aktuellen Monats zum Ende des aktuellen Monats.(2 Wochen)
  • Vertragskündigung bis 03. des aktuellen Monats zum Ende des nächsten Monats.(8 Wochen)

Erstkontakt

  • Bitte melde Dich vor Deinem ersten Besuch bei uns telefonisch oder per E-Mail an, da wir während laufender Trainingsstunden keine Infogespräche durchführen können. Auch Du verdienst die nötige Ruhe für alle wichtigen Informationen und der Beantwortung Deiner Fragen.
Alle Einzelheiten und Hintergründe zu den verschiedenen Angeboten

Im klassischen Sinne ist Pilates-Training ein Training, bei dem sich Mattenübungen und Übungen an verschiedenen Geräten ergänzen und unterstützen. Durch die intensive eins-zu-eins-Betreuung ist eine individuelle Körperarbeit möglich.

Bei uns kannst Du zwischen „reinen Mattentrainings“, “Pilates-Geräte-Einheiten” sowie gemischten Trainings aus Matten- und Geräteübungen wählen.

Pilates-Gerätetraining

Die speziellen Pilates-Geräte wurden von Joseph Pilates selbst entwickelt. Beim Pilates-Gerätetraining wird mit dem Widerstand von Stahlfedern, statt Gewichten trainiert. Dies ist sowohl für die Muskulatur als auch für die Gelenke wesentlich gesünder. Charakteristisch für die Geräte ist die Vielfältigkeit der Nutzungsmöglichkeiten.

Das Pilates-Gerätetraining ermöglicht jedem Interessierten - unabhängig von der körperlichen Leistungsfähigkeit - die tief liegenden Muskeln schonend aufzubauen. Bei uns findet Pilates-Gerätetraining als Personal-Training (Einzeltraining) und als Duett-Training (zu zweit) statt. Damit stellen wir eine individuelle Betreuung und qualitativ hochwertiges Training sicher. Du wirst es spüren!

Mattentraining

basiert auf einer aufeinander abgestimmten Reihenfolge von Übungen, die durch fließende Übergänge miteinander verbunden sind und speziell die Muskulatur der Körpermitte ansprechen. Es handelt sich um ein sanftes Ganzkörpertraining, dass sich für Frauen und Männer jeden Alters und Konditionstyps eignet. Durch unser umfangreiches Repertoire an Kleingeräten (z.B. Pilates-Rollen, Circles, Bänder, Bälle, Balance-Fit) können Mattenstunden mit diesen Hilfsmitteln kombiniert werden.

Was auch immer Du auswählst, Dein Pilates Training ist stets individuell. Unsere gemeinsamen Trainingseinheiten unterstützen Dich auf dem Weg zu Deinem persönlichen Ziel.

Pilates-Mattentraining

basiert auf einer aufeinander abgestimmten Reihenfolge von Übungen, die durch fließende Übergänge miteinander verbunden sind und speziell die Muskulatur der Körpermitte ansprechen. Es handelt sich um ein sanftes Ganzkörpertraining, dass sich für Frauen und Männer jeden Alters und Konditionstyps eignet.

Durch unser umfangreiches Repertoire an Kleingeräten (z.B. Pilates- Rollen, Circles, Bänder, Bälle, Balance-Fit) können Mattenstunden mit diesen Hilfsmitteln kombiniert werden.

Die Veränderung des Körpers beginnt im Zentrum. Erst muss die Körpermitte, stark und stabil sein, bevor die anderen Körperteile trainiert werden. Das progressive Training verlangt ein hohes Maß an Präzision, was einen ruhigen Geist und Konzentration voraussetzt.

Mit regelmäßigem Training verbessert sich unsere Körperhaltung, wachsen Kraft, Ausdauer und Flexibilität. Durch die spürbaren Veränderungen und ein neues Empfinden für den eigenen Körper steigt unser Selbstbewusstsein, wir fühlen uns wohler und entfalten ein neues Lebensgefühl.

Du hast bereits Erfahrung mit der Pilates-Methode? Dann kannst Du Deine Probestunde oder erste Teilnahme bei uns auch in einer laufenden Gruppe wahrnehmen. Dieser Termin kostet 10,00 €.

Die Teilnahme im Kurs kann nur nach Anmeldung, Verfügbarkeit und in Absprache mit der Kursleitung stattfinden.

Regelmäßig bieten wir Workshops für Pilates-Neulinge an.

Was ist das eigentlich? Wie kann es mir helfen, meine Tiefenmuskulatur aufzubauen, Rückenbeschwerden zu besiegen und mich einfach besser zu fühlen?

Damit genügend Zeit für 'Fragen und Antworten' und vor allem 'Bewegen' bleibt, planen wir für euch ca. 1,5 Stunden ein.

Die Kosten: 20,00€ p.P.

Der Workshop findet ab 3 und mit maximal 8 Teilnehmern statt. Wir turnen in bequemer Kleidung, wenn möglich ohne Reißverschlüsse und Socken.

Diese Termine sind im Kursplan ersichtlich und finden meist einmal monatlich, Samstag Vormittag statt. Bei mehreren gemeinsam Interessierten können wir auch kurzfristig einen weiteren Termin gemeinsam vereinbaren.

→ Zum Kursplan

Die Teilnahme ist nur nach vorheriger Anmeldung möglich. Termine unter Vorbehalt, sie werden im Kursplan zusätzlich dargestellt.